UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Wasserball: Oberliga-Herren verlieren deutlich

In der Wasserballoberliga haben die Herren des Hamelner Schwimmvereins ihr Auswärtsspiel bei Tabellenführer Waspo III verloren. Die Mannschaft kassierte mit 2 : 15 eine deutliche Niederlage. Trainer Jens Liedtke zeigte sich trotzdem nicht unzufrieden. Die Leistung seiner Mannschaft sei im Vergleich zum vorherigen Spiel deutlich besser gewesen. Dass dieses Spiel nicht gewonnen werden konnte, sei nicht überraschend. Dazu sei die Bundesligareserve und alterfahrene Mannschaft von Waspo III einfach zu stark. Außerdem hätten die Hamelner aus beruflichen und verletzungsbedingten Gründen auf mehrere Leistungsträger verzichten müssen.Das nächste Spiel der Oberliga-Herren des HSV startet nächsten Freitag im heimischen Südbad gegen die Mannschaft der SpVg Laatzen II.  Spielbeginn wird 20.15 Uhr sein.

Beachvolleyball: BW Salzhemmendorf - Jugend-Teams erfolgreich

Tolle Erfolge im Jugend-Beach-Volleyball für Teams von Blau-Weiß Salzhemmendorf: Bei den Nordwestdeutschen Meisterschaften im Beachvolleyball sicherten sich am Samstag Finja Ziegenmeyer und Merle Knauer den U 13 Titel der Landesverbände Niedersachsen und Bremen. Perfekt wurde der Blau-Weiß-Triumph durch den vierten Platz von Janina Peireira und Janneke Bremer. Beide Teams qualifizierten sich zudem für die Endrunde der älteren Klasse U 14 am Sonntag. Perreira/Bremer erreichten hier den siebten Platz; Ziegenmeyer/Knauer sicherten sich Platz drei und damit nach dem Sieg vom Vortag auch noch Bronze. Beide beenden die Beach-Saison außerdem als überlegene Ranglisten-Erste U13 des Nordwestdeutschen Volleyball-Verbandes.

Sport: Heute (Sonntag) sind die heimischen Vertreter in der zweiten Runde des Bezirkspokals im Einsatz

Es kommt zum Derby zwischen Halvestorf und Lachem. Eintracht Afferde muss auswärts antreten, beim SC Auetal und auch Landesligist Tündern muss reisen, und zwar nach Stadtoldendorf. Anpfiff aller Partien ist um 15 Uhr. In der Fussballkreisliga werden vier Spiele ausgetragen: Lauenstein gegen Hagen, Wallensen gegen Nettelrede, Bad Pyrmont 2 spielt gegen Flegessen/Süntel und Emmerthal empfängt Latferde; Anstoss aller Partien ist um 15 Uhr.

Sport/Hameln: DTH Herren auf Erfolgskurs

Das Nachwuchs-Team des DT Hameln hat seine Debutsaison erfolgreich abgeschlossen. Nach sechs Siegen aus sechs Spielen beendet die neugegründete 6. Herrenmannschaft die Punktspielsaison auf Platz 1 der Abschlusstabelle und steigt damit in die 1. Regionalklasse auf. Im Winter möchte das junge Quintett in seiner ersten Herren-Hallensaison an den erfolgreichen Sommer anknüpfen und sich von Saison zu Saison weiterentwickeln.

Wasserball: Bezirksliga - Hamelner Schwimmverein erfolgreich

Das Reserveteam des Hamelner Schwimmvereins HSV hat sein Spiel gegen die Wunstorfer Reserve am Wochenende mit 9:4 gewonnen. Der HSV, der in dieser Saison seit langer Zeit wieder eine Zweite Mannschaft gemeldet hat, steht damit überraschend auf dem zweiten Tabellenplatz. Das Reserveteam setzt sich zusammen aus ehemaligen Aktiven, Jugendspielern und Überhangspielern aus der Oberligamannschaft.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Tag

es läuft...
Rise von Jonas Blue feat. Jack & Jack

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2018 Radio Aktiv