Im Studio: Jan Hampe

Jan Hampe

UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Rat Hameln trifft Personalentscheidungen

Stadträtin und Stadtrat gewählt

 

Wenn es um Arbeitsplätze bei uns im Landkreis geht, denkt man natürlich in erster Linie an die großen Unternehmen wie das BHW, Phönix Contact oder die Aerzener Maschinenfabrik. Aber auch die Stadt Hameln ist mit knapp 900 Beschäftigten einer der bedeutendsten Arbeitgeber, über 250 arbeiten allein im Rathaus. Und damit so eine Verwaltung richtig gut funktioniert, braucht sie natürlich gutes Führungspersonal.

 

Und da hat der Hamener Rat gestern Abend wichtige Entscheidung für die Zukunft getroffen. So wurde Stadtbaurat Hermann Aden in geheimer Wahl mit 26 von 41 Stimmen (12 Gegenstimmen und 3 Enthaltungen) zum Ersten Stadtrat und damit offiziellem Vertreter von Oberbürgermeister Claudio Griese gewählt. Und diese Beförderung ist natürlich auch für so einen erfahrenen Verwaltungsprofi wie Hermann Aden etwas Besonderes. Und obwohl Hermann Aden weiß, dass nun noch mehr Arbeit auf ihn zu kommt, freut er sich auf die anstehenden Aufgaben. 

 

Und der Rat hat noch eine weitere Personalentscheidung getroffen: Er hat einstimmig Martina Kurt-Harms, bisher Dezernentin im Kreishaus, zur Nachfolgerin der nach Hannover abgewanderten Stadträtin Gaby Willamowius gewählt. Und eine einstimmige Wahl zu Hamelns neuer Stadträtin ist selbstverständlich auch für Martina Kurt-Harms nichts Alltägliches.Sowohl Hermann Aden als auch Martina Kurt-Harms sind ( zunächst einmal) für die nächsten 8 Jahre gewählt, und über ihre Wahl freut sich auch Hamelns Oberbürgermeister Claudio Griese. Kein Wunder, denn er hat die beiden schließlich vorgeschlagen. Der Hamelner Rat hat gestern Abend Stadtbaurat Hermann Aden zum Ersten Stadtrat und Martina Kurt Harms zur Stadträtin gewählt. 

Sie hören die Sendung

Das radio aktiv Wochenende

es läuft...
Ich will nicht irgendwer sein von Endlich August

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2017 Radio Aktiv