Im Studio: Alex Henke

Alex Henke

UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Hameln-Pyrmont: Künftige Leiterin des Gesundheitsamtes tritt Dienst an

Landrat Tjark Bartels hat heute (16.) die künftige Leiterin des Gesundheitsamtes, Silke Farin, anlässlich ihres ersten Arbeitstages im Kreishaus begrüßt. Zum Jahresende wird der derzeitige Leiter des Gesundheitsamtes, Dr. Klaus Weber, in den Ruhestand gehen. Dr. Farin konnte bereits jetzt als Nachfolgerin gewonnen werden und soll nun bis zum Jahresende gemeinsam mit ihrem Vorgänger einen geregelten Übergang der Leitung des Gesundheitsamtes gestalten. Die 46-jährige Ärztin war bislang als Leiterin der Fachgruppe Hygiene und Umweltmedizin im Gesundheitsamt Walsrode des Landkreises Heidekreis beschäftigt. Seit Juli 2015 hat sie dort zudem die stellvertretende Fachbereichsleitung wahrgenommen.

Hameln-Pyrmont: Adomat gewinnt Wahlkreis 38

Auch im Wahlkreis Hameln, Holzminden, Rinteln gewinnt der SPD Kandidat Dirk Adomat deutlich vor seinem CDU Kontrahenten Martin Brüggemann. Die Wahlbeteiligung im Wahlkreis lag mit 58 Prozent aber deutlich unter dem Landesdurchschnitt.

Hameln-Pyrmont: Ulrich Watermann gewinnt den Wahlkreis 36 direkt

Mit über 2700 Stimmen mehr gewinnt der SPD Kandidat Ulrich Watermann den Wahlkreis Bad Pyrmont, Aerzen, Emmerthal, Coppenbrügge, Salzhemmendorf, Bad Münder. 2013 musste sich Watermann gegen Petra Joumaah geschlagen geben. Damals entschieden rund 250 Stimmen.

Hameln-Pyrmont: SPD Kandidaten auch im Landkreis vorne

Nicht nur in Niedersachsen kann die SPD dfie Wahlen für sich entscheiden, auch im Landkreis liegen die beiden SPD Kandidaten Dirk Adomat und Ulrich Watermann deutlich vorne.

Seit 2 Stunden haben die Wahllokale in Niedersachsen nun geöffnet

Knapp 6,1 Millionen Wahlberechtigte sind heute aufgerufen, den neuen Niedersächsischen Landtag für die kommenden fünf Jahre zu wählen. Wahlexperten erwarten ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen SPD und CDU. Zwölf Prozentpunkte hatte Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil zum CDU-Herausforderer Bernd Althusmann noch vor einigen Wochen zurückgelegen. Doch das Blatt hat sich gewendet: Seit ihm Anfang August der Fraktionswechsel der Grünenabgeordneten Twesten seine Rot-Grüne Einstimmenmehrheit im Landtag nahm, hat er den Vorsprung der CDU in den Umfragen aufgeholt und lag zwei Tage vor der Landtagswahl sogar knapp vorne. Das ZDF-Politbarometer von Donnerstagabend sieht die SPD bei jetzt 34,5 und die CDU bei 33 Prozent. Alle Infos, erste Hochrechnungen und Wahlergebnisse aus den einzelnen Städten und Gemeinden gibt es in einer Sondersendung bei radio aktiv.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Morgen

es läuft...
Ist da jemand? von Adel Tawil

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2017 Radio Aktiv