Im Studio: Alex Henke

Alex Henke

UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Top Meldung

Bad Pyrmont: Osteoporose-Patientenkongress

In Bad Pyrmont findet morgen anlässlich des Welt-Osteoporosetages der jährliche Patientenkongress statt. Verlust von Körpergröße, Muskulaturabbau oder wiederkehrende Rückenschmerzen könnten erste Anzeichen für Knochenschwund sein. Erbliche Vorbelastungen oder eine schwere Krankheit könnten Osteoporose begünstigen, sagte Tagungspräsident und Chefarzt der Pyrmonter Fürstenhofklinik Christian Hinz. Eindeutige Hinweise gebe es nicht. Heilbar sei die Krankheit zwar noch nicht, aber sie könne aufgehalten werden. Neben Medikamenten spiele auch die Lebensweise der Patienten eine Rolle. Mit einem Patientenkongress morgen will der Bundesselbsthilfeverband für Osteoporose über die Krankheit aufklären. Ab 9.30 Uhr finden Vorträge statt und es besteht die Möglichkeit für Patientenfragen. Erwartet werden über 700 Teilnehmer. Der Eintritt ist frei. Der Patientenkongress geht am Samstag von 9.30 Uhr bis 16 Uhr. Weitere Infos unter www.osteoporose-deutschland.de.

 

Die Stadt Hameln will die Parksituation am Bahnhof verbessern. Die Parkplätze entsprechen nicht mehr heutigen Anforderungen. Deshalb soll der Bereich auf dem Bahnhofsvorplatz umgestaltet werden, sagt Hamelns Erster Stadtrat, Hermann Aden. Unter anderem sollen am oberen Wendeplatz Abstellmöglichkeiten für E-Bikes, Motorräder, Elektromobile und Carsharing eingerichtet werden. Anstelle der kleinen Sackgassen mit den PKW-Stellplätzen sei eine umfahrbare Lösung geplant.Durch die geplante Neugestaltung gingen nur zwei Parkplätze verloren. In Anbetracht der deutlichen Verbesserung ist das nach Ansicht Adens ein akzeptabler Verlust. Weitere Einzelheiten stehen noch nicht fest, die Planungen gehen aber voran, so Aden. Wenn alles planmäßig verläuft, könnte die Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes in Hameln bzw. der Parkplätze vor dem Bahnhof im nächsten Jahr vollzogen werden. 

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Morgen

es läuft...
One Night in Bangkok von Murray Head

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2018 Radio Aktiv